Februar Rückblick

Der übliche Rückblick über den vergangenen Monat und dieses Mal bin ich unsagbar stolz auf mich!

Schreiben:
Ich habe geschrieben, zwar nicht so viel wie ich wollte, aber wesentlich mehr als im Monat Januar und vor allem habe ich die NaNo Geschichte vom letzten November beendet.

Tanglen:
Mein geplanter Zeichenkurs ist wegen Krankheit ersatzlos ausgefallen. Das ist jetzt schon das zweite Mal, das ich bei der VHS einen Kunstkurs buche und der kurz vorher abgesagt wird. Ein wenig frustrierend, wie ich finde, aber leider nicht zu ändern. Getangled habe ich trotzdem und ich kann stolz behaupten noch nicht eine Diva-Challenge dieses Jahr versäumt zu haben 😉

Veröffentlichen:
Dazu habe ich im Februar nichts getan. Ich habe mich zwar bei Amazon zweimal halbherzig umgesehen, aber die Zeit reichte einfach nicht. Jetzt, mit der beendeten Geschichte, die mich gedrängt hatte, habe ich diese Zeit hoffentlich und insofern bin ich guter Dinge, dass das bald los geht. Wir werden sehen.

 

Vorhaben für März:

Schreiben / Editieren.
Zum ersten Mal seitdem ich den Blog wieder regelmäßiger führe, steht nicht das Schreiben, aber immerhin das sich damit beschäftigen im Vordergrund. Ich werde zuerst einmal das Veröffentlichen hinbekommen und dann mit dem Editieren des 1. Teils meiner 5. teiligen Sci-Fi Geschichte anfangen. Ich muß gestehen, ich bin neugierig darauf! Es ist lange her, dass ich den Teil überhaupt geschrieben habe und im Moment habe ich das Gefühl, dass es fast so ist, als wenn ich besonders kritisch die Geschichte von jemand anderem lesen würde. Sehr eigenartig irgendwie…

Tanglen:
Durch das intensive Schreiben in den letzten Wochen habe ich die Arbeit an meinem Tangle-Kalender etwas vernachlässigt und auch die ganzen anderen Projekte, die ich mir vorgenommen hatte sind zu kurz gekommen. Das werde ich im März hoffentlich ändern können.

Mehr habe ich mir im Moment nicht vorgenommen. Es muß auch mal Monate geben, wo ich es ein wenig lockerer angehen lassen kann, oder?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter februar15 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s