NaNoWriMo Wallpaper

In den vergangenen Jahren habe ich immer in der Zeit, in der andere plotten *ähm*, Kalender für den NaNo gebastelt. Es gab sogar Leute, die schon im Jahr vorher den Kalender für nächstes Jahr bestellt haben (was mich ein wenig stolz gemacht hat 🙂 ).

Da ich dieses Jahr aber unter die Plotter gegangen bin, entfällt das jährliche Kalenderbasteln, dachte ich. Und dann lese ich auf der NaNo Hauptseite, dass die Chance den NaNo zu gewinnen um 60% steigt, wenn man ein Cover für seinen Roman bastelt und hochlädt.
Okay, ich weiß, dass das für mich großer Quatsch ist, weil ich das Ding entweder gewinne oder aufgebe, weil mein chaotisches Leben mir dazwischen kommt, und so ein Cover macht da keinen Unterschied. Aber als ich dann gestern Abend auf der Couch saß, Sohnemann mit dem iPod am Spielen war, der Mann in seiner Fachzeitschrift geblättert hat und im Hintergrund der Til Schweiger Film lief (ich weiß nicht mal welcher), da überkam es mich und ich habe richtig begeistert vor mich hingebastelt.

Jetzt ist das Kunstwerk 😉 kein Cover geworden, auch kein Kalender, aber immerhin ein Wallpaper für meinen Computerbildschirm und überraschender Weise bin ich komplett begeistert!

wordpress

Habt Ihr sowas auch schon einmal gemacht?
Bilder oder meinetwegen Musik für eine Eure Geschichten zusammengesucht? Euch vorgestellt, wie das Cover aussehen würde? Oder wer die Hauptrolle auf der großen Leinwand spielen könnte? (wie schon mal anläßlich meiner 30 Tage Schreiben Challenge erwähnt, mach ich sowas eigentlich nicht, aber dieser männliche Schauspieler ist mir als sehr jugendlich aus einer Serie in Erinnerung und das ist genau das, was mein Chara braucht. Die Frau ist übrigens irgendein Modell, glaube ich).

Bilder: Stock Images von DeviantArt, Personenbilder von Tante Google

Advertisements

2 Antworten zu “NaNoWriMo Wallpaper

  1. Wow, schaut gut aus ^^
    Ich würde mich auch gern am Coverbasteln versuchen, aber mein Pc ist nicht besonders verträglich mit Foto-/Bildbearbeitungssoftware 😦 Oder ich habe kein Talent im Umgang mit gimp 😀

    • Ich habe früher einiges gebastelt, mag das auch sehr gerne, aber in den letzten Jahren fehlt mir immer die Zeit und wenn ich es mal eine Weile nicht gemacht habe, habe ich sofort sämtliche Tricks und Kniffe vergessen. Das frustriert mich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s