Noch nicht, aber bald

Natürlich schreibe ich diesen Eintrag nicht über mein erstes publiziertes Buch *seufz*

Das wäre ja auch entschieden zu einfach gewesen!

Erstaunlicherweise bin ich wieder über mich selbst gestolpert. Ich hatte ein Buch fertig, das heißt, es war bei zwei Beta Lesern, ich habe sämtliche Veränderungen eingearbeitet und jetzt fehlte nur noch die Formatierung für smashwords.

Und dann entscheide ich mich ganz überraschend nicht dieses Buch als Erstes zu veröffentlichen, sondern ein anderes. Und stelle dann prompt fest, daß da zwar mal ein Betaleser drüber geguckt hat, aber offenbar nicht so genau wie es sein sollte. Also mußte ich wieder von vorne anfangen und mein eigenes Buch gegenlesen, es dann dem Betaleser geben und dann wieder seine Korrekturen überarbeiten. Es ist ja nicht so, als hätte ich dieses Buch nicht schon vor zwei Jahren x-mal gelesen und korrigiert!

Aber selbst da war ein Ende abzusehen. 183 Wordseiten sind schließlich kein Herr der Ringe.

Dumm war nur, daß mein Betaleser zwischendurch arbeitsmäßig so eingespannt war, das bei ihm gar nichts ging.

Dumm war ebenfalls, daß, mit jeder Seite, die ich korrigierte, ich das Gefühl bekam, alles wäre nur großer Schrott und überhaupt keiner Veröffentlichung Wert.

Ich glaube, das geht jedem Autoren irgendwann mal so, oder?

Naja, auf jeden Fall wurde aus meinem „Das schaff ich zum Jahreswechsel“ ein „Das klappt aber bestimmt zum 01. Feb.“ und landete schließlich bei einem vorsichtigen „Vielleicht 08 Feb?“

An mir liegt es jetzt jedenfalls nicht. Ich habe meinen Teil der Korrekturen fertig und warte nur noch auf den Betaleser, bei dem das berufliche Leben jetzt auch gerade quer schlägt.

Mein Stand ist der, daß ich das Buch nicht mehr sehen kann *gg* und das er noch ungefähr ein Drittel zum Gegenlesen hat.

 

Vielleicht hätte ich doch eine Jahreszahl in meine Planung mit einberechnen sollen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s